Ionisches Meer

aus SkipperGuide, dem Online-Revierführer über die Segelreviere der Welt.

Wechseln zu: Navigation, Suche
Navigation
Seegebiet Mittelmeer
Politisch Europa > Albanien, Griechenland, Italien


Das Ionische Meer (griech. Ιóνιo Πέλαγoς, ital. mare ionico oder mare ionio, albanisch Deti Jon) schließt sich mit der Straße von Otranto (die Meerenge zwischen der "Hackenspitze" des italienischen "Stiefels" und der im Osten gegenüberliegenden albanischen Küste) südlich an das Adriatische Meer an. Im Südwesten streckt es sich aus bis zu den Gewässern vor Sizilien, nach Südosten werden die Seegebiete vor der West- und Südwestküste des Peloponnes bis zum Kap Maleas mit einbezogen.

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Übersicht

Die Karte wird geladen …

[Bearbeiten] Seegebiete

[Bearbeiten] Törnberichte

[Bearbeiten] Literatur

  • Axel Kramer -  Hafenfuehrer GRIECHENLAND: KORFU bis KORINTH und KYTHIRA, SEE-VERLAG 11.vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage (April 2016)
    [Kauf bei nauticspirit] bei jedem Kauf über diese Links unterstützen Sie SkipperGuide
  • Per Hotvedt -  Hafenguide Griechenland 1, Delius Klasing Verlag 1.Auflage 2015
    [Kauf bei nauticspirit] bei jedem Kauf über diese Links unterstützen Sie SkipperGuide
  • Rod Heikell -  Griechische Küsten - Häfen und Ankerplätze - deutsche Sprache, Delius Klasing 10. Neue Auflage (26.04.2016)
    [Kauf bei nauticspirit] bei jedem Kauf über diese Links unterstützen Sie SkipperGuide


Verwaltung
Social Net
Google AdWords
In anderen Sprachen
Segelbedarf einfach online kaufen
SkipperGuide 
PHP PDF Generator | Film Community | Segel-Blog kostenlos | Segel T-Shirts | Regatta T-Shirts | Segel Community