Øresund

aus SkipperGuide, dem Online-Revierführer über die Segelreviere der Welt.

Wechseln zu: Navigation, Suche


Der Øresund ist das Gewässer zwischen Dänemark Seeland und dem Festland von Schweden. Er stellt eine stark befahrene Schiffahrtsstraße dar. In der Nähe von deren Fahrwassern ist besondere Aufmerksamkeit geboten. Im südlichen Teil südlich Malmö wird er von der Öresundsbro überspannt, deren Durchfahrtshöhe 40 m nicht unterschreitet. Nördlich zwischen Helsingör und Helsingborg verkehrt sehr oft eine Autofähre.

Neben dem Berufsverkehr ist im Sund auch die Strömung zu beachten, die auch einmal 3 kn erreichen kann. Bei Strom gegenan empfiehlt sich das Ausnutzen von Neerströmen, die sich an vielen Stellen vor den Ufern bilden. Ein genaues Bild kann man sich machen bei der entsprechenden Seite des DMI [1], dort die Checkboxen "Strøm" und "Strømretning" aktivieren.

[Bearbeiten] Häfen

Verwaltung
Social Net
Google AdWords
SkipperGuide weiterempfehlen
SkipperGuide 
Film Community | Segel-Blog kostenlos | Segel T-Shirts | Regatta T-Shirts | Segel Community