Læsø

aus SkipperGuide, dem Online-Revierführer über die Segelreviere der Welt.

Wechseln zu: Navigation, Suche


Inhaltsverzeichnis


Die Karte wird geladen …

[Bearbeiten] Vesterø

Koordinaten: 57°17.895'N, 010°55.331'E


Tiefgang 3.0 Meter
Stromversorgung Wasseranschluss Restaurants am Hafen Müllentsorgung WC Duschmöglichkeit Einkaufsmöglichkeit in 1.000 m Apotheke
Frischfutter in Vesterø

Ein ausgesprochen netter, aber auch vielbesuchter Hafen an der Nordwest-Huk der Insel. Bei der Einsteuerung von Westen muss man schon frühzeitig gut auf das Laesø NW-Rev aufpassen, das nur durch eine einzige Tonne gekennzeichnet ist. Ist man daran vorbei, gestaltet sich die Einsteuerung unproblematisch. Bei Starkwind kann man sogar unter Segeln erst mal in den großen Vorhafen, und erst dann dort die Segel bergen.

Innen drin gibt es sehr viele verschiedene Liegemöglichkeiten, alle gleich gut.

Die Versorgung ist exzellent. Ein großes Servicehaus bietet alles von der Komfortdusche bis zum Aufenthaltsraum. Im nur 1 km entfernten Ort sind dann alle Geschäfte, sogar ein guter Bäcker, Banken usw. Im Hafen selbst gibt es auf dem Kliff die unterschiedlichsten Restaurants mit einem traumhaften Blick auf den Sonnenuntergang. Der wird dann auch schon mal von einem Trompeter begleitet. Bei den Fischern gibt es Langostinos eimerweise zu einem Spottpreis.


Im Ort gibt es noch eine kleine Sehenswürdigkeit: Die schöne alte weiße Kirche in den Dünen, die man in der letzten Stunde des Einlaufens immer gesehen hat, ist gar keine, sondern war es nur. Sie ist umgebaut zu einem Wellnesscenter. Konversion einmal anders.


[Bearbeiten] Østerby

Koordinaten: 57°19.253'N, 011°07.373'E


Tiefgang 2.2 Meter Stromversorgung Wasseranschluss Müllentsorgung WC Duschmöglichkeit Einkaufsmöglichkeit


Im östlichen Bereich des Hafens liegt man längsseits zu den Stegen in Päckchen. Weiter innen im Hafen gibt es Doppelboxen mit Heckpfählen, die für Boote bis 36 Fuss geeignet sind. Strom und Wasser bekommt man an den Stegen, Sanitäranlagen und Münzwaschautomaten sind vorhanden. Einkaufsmöglichkeiten, einen Fahrradverleih, ein Restaurant, einen Pub und eine Imbissbude gibt es direkt am Hafen. Auch ein Geldautomat ist vorhanden. Übers Wochenende kömmen zahlreiche Schweden, die sich hier mit für sie günstige Alkoholika eindecken, wodurch es bisweilen recht voll werden kann.

[Bearbeiten] Übersichtskarte

Die Karte wird geladen …

[Bearbeiten] Liegegebühren

Stand 22. August 2007

Tag Woche
bis 15m 180 DKR 750 DKR
über 15m bis 30m 300 DKR 1500 DKR
über 30m 450 DKR 2250 DKR

[Bearbeiten] Adressen

[Bearbeiten] Hafenmeister

Kurt Kiil Nielsen
Havnegade 1
9940 Læsø
Tel.: +45 98498027 Handy: +4520248027
Fax:  +45 98498166
Email: kkn@laesoe.dk
Web: http://www.marinapark.dk/index.php/faciliteter/havn.html
Täglich 10-12 Uhr

[Bearbeiten] Links

Verwaltung
Social Net
Google AdWords
SkipperGuide 
PHP PDF Generator | Film Community | Segel-Blog kostenlos | Segel T-Shirts | Regatta T-Shirts | Segel Community