Golf von Hydra

aus SkipperGuide, dem Online-Revierführer über die Segelreviere der Welt.

Wechseln zu: Navigation, Suche


Der Golf von Hydra

Der Golf von Hydra liegt am Schnittpunkt zwischen dem Saronischen Golf und dem Argolischen Golf im Osten des Peloponnes. Er wird gebildet durch das Festland im Norden und Westen, und die Inseln Dokos und Hydra im Süden.

Die Nordküste des Golfes wird durch einen 400 m hohen Gebirgszug geprägt. Der Hauptort ist Ermioni. Die Inseln Dokos und Hydra im Süden sind weitgehend kahl und wasserarm.

Hier ist noch der Einfluß der Meltemi stark spürbar. In den beiden Durchfahrten in den Argolischen Golf setzt häufig Strom, der bei längeren kräftigen Meltemi-Perioden stark und kabbelig sein kann.

Die Liege- und Ankerplätze sind als Start-/Zielpunkt für Törns von/nach Athen beliebt.

[Bearbeiten] Liege- und Ankerplätze

[Bearbeiten] Bilder

Verwaltung
Social Net
Google AdWords
SkipperGuide 
PHP PDF Generator | Film Community | Segel-Blog kostenlos | Segel T-Shirts | Regatta T-Shirts | Segel Community