Porto Kheli

aus SkipperGuide, dem Online-Revierführer über die Segelreviere der Welt.

Wechseln zu: Navigation, Suche


Koordinaten: 37° 19.50'N, 023° 08.80' E


Porto Kheli

Der Porto Heli (auch: Porto Cheli, Porto Kheli, Ln. Cheliou) ist ein gut geschützter Hafen in einer weiten, annähernd kreisrunden Bucht an der Nordostküste des Argolischen Golfes, die gemeinsam mit der Einfahrt ein pilzähnliches Gebilde ergibt. Die Einfahrt liegt 2 sm nördlich der Ns. Spetsai.

Porto Heli ist ein Touristenzentrum. Es gibt zahlreiche Hotels und touristische Einrichtungen. Entlang der Einfahrt stehen einige Villen, einzelne mit auffälliger Architektur.

Beidseits der Einfahrt stehen Leuchtfeuer. In der Einfahrt hat man sich grundsätzlich rechts zu halten. Es besteht eine Geschwindigkeitsbeschränkung auf 5 kn.

Im Hafen verkehren Fähren. Daher kann man entweder

  • an der Pier (beginnt bei der Kirche links der Einfahrt), etwa nördlich des leichten Knicks auf ca. 3 m längsseits (selten bzw. nur kurz) oder vor Buganker anlegen, oder
  • an den Mooringtonnen (Verwaltung durch die Port Police) oder
  • in der weiten Bucht auf 6 bis 3 m, auf Schlick ankern.

Der vorderste Teil der Pier, unmittelbar bei der Kirche, ist den Fähren und Touristenbooten vorbehalten, hier kann man nur kurz für wenige Minuten anlegen. Der hintere Bereich der Pier ist meistens belegt. Im Nordosten der Bucht, vor den Hotels, liegen Bojen aus. Am ruhigsten liegt man im Süden der Bucht vor Anker, allerdings hat man dann einen weiten Weg mit dem Dinghi zurückzulegen. Das Wasser in der Bucht ist trüb, der Ankergrund stellenweise bewachsener Schlick.

Die Versorgungsmöglichkeiten sind auf Grund der touristischen Infrastruktur bestens. Es gibt mehrere Supermärkte und Läden, einen Marineshop mit Werftbetrieb, der auch Reparaturen durchführt, sowie mehrere Hotels und Appartmenthäuser. Im Ort selbst sowie im Nordosten der Bucht einige Tavernen, Bars und Diskotheken. Treibstoff und Wasser sind per Tankwagen von der Tankstelle unweit der Werft erhältlich, allerdings kann die Übernahme wegen der eingeschränkten Platzverhältnisse mühsam sein.

[Stand Juli 2006]

Verwaltung
Social Net
Google AdWords
SkipperGuide 
PHP PDF Generator | Film Community | Segel-Blog kostenlos | Segel T-Shirts | Regatta T-Shirts | Segel Community