Natuurhaven De Kreupel

aus SkipperGuide, dem Online-Revierführer über die Segelreviere der Welt.

Wechseln zu: Navigation, Suche

In den letzten Jahren ist mitten im IJsselmeer etwa 5km nördlich von Andijk das Vogelschutzgebiet "De Kreupel" durch Aufschüttung entstanden. Neu seit der Saison 2009 ist der dort eingerichtete Yachhafen, wobei es sich eigentlich nur um eine Steganlage mit etwa 25 Liegeplätzen handelt. Noch habe ich selbst die Insel noch nicht besucht, hier nun aber die Eindrücke und Informationen von den Kollengen der niederländischen Seite "watersportalmanak.nl". Sobald jemand eigene Erfahrungsberichte hat, bitte einfach entsprechend ergänzen.

Hafen und Zufahrt sind auf neueren Wassersportkarten verzeichnet!

Die Einfahrt liegt zum Natuurhaven liegt Richtung SSE nahe der Kardinaltonne De Hop Noord. Wassertiefe der Zufahrt und des Hafens wohl min. 2,4m. An den Stegen kein Strom, kein Wasser, kein Toilettengebäude. Bei der Übernachtung werden ca. 1 Euro pro Schiffsmeter plus Touristenbelasting fällig. Insgesamt sei dort nichts. Ausser Ruhe und Vögeln. Also ein wirklich sehr spezieller Hafen...

Die Karte wird geladen …
Verwaltung
Social Net
Google AdWords
SkipperGuide 
PHP PDF Generator | Film Community | Segel-Blog kostenlos | Segel T-Shirts | Regatta T-Shirts | Segel Community