Colonia de Sant Pere

aus SkipperGuide, dem Online-Revierführer über die Segelreviere der Welt.

Wechseln zu: Navigation, Suche



Die Karte wird geladen …

Ca. 300 Liegeplätze, überwiegend kleinere Motorboote, nur einige Segelyachten.

Perfekte Versorgung, Wasser, Strom am Steg. Bootstankstelle, Travellerlift. Komfortable Sanitäranlagen. Marinabüro 24h am Tag geöffnet. Supermarkt, gut sortiert, direkt am Hafen.

Ein Landstellplatz für eine 44ft Segelyacht kostete im Sommer 2007 ca. 600€/Monat. Das Übernachten im Gastliegeplatz kostete im April 2008 37,00 €, im Juli 2008 78,50€ (dieselbe Box).

Das Ortsbild ist nett anzusehen, überwiegend neue Häuser, aber geschmackvoll, keine großen Hotels.

Als Absprunghafen nach Menorca die bessere Alternative als Cala Ratjada, wenn auch etwas weiter (bis Ciutadella ca. 30sm).

Restaurantempfehlung: Xarca, 5min vom Hafen zu laufen, an der Uferpromenade. Hohe Qualität, gehobenes Preisniveau, aber nicht zu teuer.

[Bearbeiten] Ausflugsziele an Land

Artá
Wallfahrtskirche und Festungsmauern
Capdepera
Zitadelle mit Kirche, historischer Ortskern


[Bearbeiten] Bilder

[Bearbeiten] Weblinks


Verwaltung
Social Net
Google AdWords
Segelbekleidung, Ölzeug online kaufen
SkipperGuide 
PHP PDF Generator | Film Community | Segel-Blog kostenlos | Segel T-Shirts | Regatta T-Shirts | Segel Community