Cala Santa Ponça

aus SkipperGuide, dem Online-Revierführer über die Segelreviere der Welt.

Wechseln zu: Navigation, Suche



Die Karte wird geladen …

Sie ist sicher nicht die romatischste Ankerbucht auf Mallorca: Große Hotelbauten und heftiger Badebetrieb trüben den Gesamteindruck.

Wer aber in dieser Gegend einen sicheren Ankerplatz mit Sandgrund in 5m Tiefe und ausreichend Platz zum Schwojen sucht, der wird hier schnell fündig.

Im Gegensatz zu den meisten benachbarten Buchten gibt es hier auch eine Abdeckung gegen Schwell aus Süd.

Wer die Versorgungseinrichtungen braucht, geht in die dortige Marina. Am Strand findet sich auch ein McDonalds.

Wichtig für die Ansteuerung: es gibt hier unterschiedliche Angaben zu den Kardinalzeichen. In einigen Digitalkarten sind Kardinaltonnen West/Ost sowie ein Einzelgefahrenzeichen verzeichnet, in den Papierkarten unterschiedlicher Hersteller entweder Kardinaltonne West oder West/Ost. Ende Mai 2013 haben wir auch nur diese beiden Zeichen angetroffen. Wenn man die Mitte dieser auf der einen Seite mit Hotelbauten versauten, auf der anderen Seite malerischen Bucht meidet, so findet man auf jeden Fall einen Ankerplatz.





Verwaltung
Social Net
Google AdWords
SkipperGuide weiterempfehlen
SkipperGuide 
Film Community | Segel-Blog kostenlos | Segel T-Shirts | Regatta T-Shirts | Segel Community