Lauwersmeer

aus SkipperGuide, dem Online-Revierführer über die Segelreviere der Welt.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Koordinaten: 53° 22.6'N, 006° 10.9' E

Das Lauwersmeer ist ein Binnensee, gelegen auf der Grenze der Provinzen Friesland und Groningen. 1969 ist es durch Eindeichung der Lauwerszee, einer ehemaligen Bucht der Waddenzee, entstanden.

Inhaltsverzeichnis

Es ist Teil der Staande Mastroute.

Durch die Robbengatsluis in Lauwersoog gelangt man in die Waddenzee und Nordsee. Über das Dokkumer Djip, Dokkumer Nieuwe Zijlen und das Dokkumer Grutdjip erreicht man Dokkum, und über Zoutkamp und das Reitdiep die Stadt Groningen.

Die Karte wird geladen …

[Bearbeiten] Yachthäfen und Liegeplätze

[Bearbeiten] Lauwersoog

[Bearbeiten] Jachthaven Oostmahorn

Koordinaten: 53° 22.6'N, 006° 10.9' E

Im Lauwersmeer gibt es für Übernachtungen geeignete Liegeplätze in Oostmahorn. Der Yachthafen (Seite nicht mehr abrufbar) ist ein ehemaliger Lotsenhafen, von einem jungen Seglerpaar gekauft und betrieben. Strom, Wasser am Besuchersteg (längsseits), Duschen/WC mit Karte, familiäres Restaurant, Fahrradverleih. Einkaufsmöglichkeit (Supermarkt Coop) im Ort Anjum in Fahrradentfernung.

[Bearbeiten] Weblinks

  • Lauwersmeer - Artikel der deutschsprachigen Wikipedia
  • Lauwersmeer - Artikel der niederländischsprachigen Wikipedia
  • Lauwerszee - Artikel zur ehemaligen Nordseebucht in der niederländischsprachigen Wikipedia
Verwaltung
Social Net
Google AdWords
SkipperGuide 
Film Community | Segel-Blog kostenlos | Segel T-Shirts | Regatta T-Shirts | Segel Community